Tag des offenen Umgebindehauses 28.05.2017

DSCF0464

DSCF0474

Sie sind einzigartig in Europa und prägen oft unverwechselbar das Ortsbild vieler Dörfer der Oberlausitz. Umgebindehäuser stellen die Verbindung der slawischen Schrotholzbauweise mit der deutschen Fachwerkbauweise dar.Wer die schmucken Umgebindehäuser bewundert, der möchte schon gern mal einen Blick ins Innere werfen. Wie lebt es sich in einem Haus, das oft Jahrhunderte alt ist? Wie fühlt man sich in einer Stube ganz aus Holz?

Am 28.05.2017 heißt es wieder hereinspaziert und umgeschaut. Private Eigentümer, Vereine und Handwerksbetriebe laden zum Schauen, Zuschauen und Fachsimpeln ein. Neben Handwerksvorführungen werden auch Programme für Kinder angeboten. Weitere Infos hier.